Schulung Teroson „Innovative Reparaturmethoden der Fahrzeuginstandsetzung“ 20.09.2017

Kleben I Nahtabdichtung I Metallreparatur I Kunststoffreparatur

In dieser Schulung bekommt der Teilnehmer eine Einführung in aktuelle Trends / innovative Methoden und
Technologien der modernen Karosserieinstandsetzung sowie in die Grundlagen des Klebens. Am praktischen Beispiel
werden die unterschiedlichen Bereiche der Karosseriereparatur gezeigt und geübt.

Kleben (Seitenteil und Dachverklebung)
• Allgemeine Informationen
– Vorteile von Klebstoffen gegenüber mechanischen
Befestigungsmitteln
– Verbindungstechniken für Karosserieteile
– Kleben von modernen Fahrzeugkonstruktionen
• Klebstofftechnologien
– Elastisches Verhalten abhängig von der Spaltgröße
– Strukturklebungen / Elastische Klebungen
– Produktübersicht

Nahtabdichtung
• Allgemeine Informationen
– Was bedeutet Nahtabdichtung?
– Funktionen einer Nahtabdichtung
– OEM Strukturnähte
– Korrosionsschutz
– Wo werden Nahtabdichtungen eingesetzt?
• Klebstofftechnologien
– Nicht aushärtende Dichtstoffe
– Physikalisch trocknende Dichtstoffe
– Chemisch aushärtende Dichtstoffe
– 1K-PUR-Technologie und 1K-SMP-Technologie

Metallreparatur
• Allgemeine Informationen
– Herkömmlicher Verzinnungsprozess im Vergleich mit
dem neuen Kaltmodellierverfahren
– REFA-Studie
– Reduzierte CO2-Bilanz
• Klebstofftechnologien
– 2K-Epoxidtechnologie
– Polyesterharz-Technologie
– BONDERITE – Funktionsbeschichtungen

Kunststoffreparatur
• Allgemeine Informationen
– Kunststoffanteil in Fahrzeugen früher zu heute
– Vorteile
– Praktische Beispiele
– Do’s und Don’ts
– Umweltaspekte
• Klebstofftechnologien
– Oberflächenbenetzung
– Adhäsion und Kohäsion
– 2K-PUR-Technologie
– Auswahl des Klebstoffes in Abhängigkeit der
Aushärtegeschwindigkeit

Ort: Autoteile Schwarz GmbH, Rudolf-Diesel-Str. 8, 79761 Waldhsut-Tiengen
Uhrzeit: 18:00
Kosten: 20.- € pro TeilnehmerDauer: ca. 4 Stunden

Melden Sie sich an